author avatar
    Senior Produkt Managerin
 

Überblick

Es nervt uns sehr, dass Passwort bei der Windows 10 Anmeldung eigegeben werden muss. Ist Windows 10 automatische Anmeldung möglich? Hier finden Sie 3 Methoden, damit man sich bei Windows 10 automatisch anmelden kann.


In der Regel muss man Windows Passwort eingeben, um sich anzumelden, was aus der Sicherheit sehr gut klingt, aber es manchmal nervt uns sehr. Ist Windows 10 automatische Anmeldung möglich? Die Antwort dazu ist Ja! Folgen Sie eine der Methoden, um sich bei Windows 10 automatisch anmelden zu können.

Windows 10 automatische Anmeldung

Anleitung: Windows 10 automatische Anmeldung

Methode 1. Mit NETPLWIZ

Achtung: Man muss sich zunächst mit einem administrativen Konto anmelden. Wenn man kein solches Konto verfügt, soll man am besten der zweiten Methode folgen.

1. Drücke auf „Windows-Logo-Taste + R“.

Windows-Logo-Taste+R

2. Gebe „netplwiz“ ein und drücke auf „Enter-Taste“.

netplwiz ausführen

3. Deaktiviere die Option „Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben“ und dann klicke auf „Übernehmen“.

die Option „Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben“ deaktivieren-

4. Gebe Benutzernamen und Kennwort ein, um das Konto bei Windows ohne Passwort starten zu können.

Windows Kennwort einzugeben, um es überzunehmen

Nachschrift: Jetzt kann man sich Windows 10 ohne Passwort starten. Außerdem ist Windows 10 automatisch Anmeldung ohne Administrator möglich, aber folgen Sie bitte der zweiten Methoden.

Methode 2. Mit Renee PassNow

Tipps: Diese Methode erfordert kein administratives Konto oder Windows Betriebssystem.

1. Laden Sie bitte zunächst Renee PassNow herunter

Renee PassNow herunterladen

2. Bereiten Sie einen USB Stick oder eine CD mit in. Erstellen Sie einen Renee PassNow Kennwortrücksetzdatenträger und dann warten, bis es fertig ist.

Kennwortrücksetzdatenträger erstellen

3. Starten Sie den Computer und stellen Sie Startsfolge im BIOS-setup ein, so dass der Computer von Renee Kennwortrücksetzdatenträger starten kann. Anleitung: Öffnen BIOS oder Bootmenü von verschiedenen Herstellern

BIOS ändern

4. Klicken Sie auf die Option „PassNow“ zur Zurücksetzung der Kennwörter.

PE ausführen

5. Wählen Sie Ihr System und Konto aus und klicken Sie auf die Option „Passwort entfernen“.

Windows 10 Passwort entfernen
Renee PassNow ist hilfreich, besonders wenn man Windows 10 Passwort vergessen hat. Außerdem kann man ein neues Konto mit administrativen Berechtigung erstellen. Weitere Funktionen wie z. B. Datenmigration, Datenrettung und Abbildung zu erstellen stehen zur Verfügung.

Methode 3. Mit Registrierungs-Editor

Achtung: Man muss sich zunächst mit einem administrativen Konto anmelden. Wenn man kein solches Konto verfügt, soll man am besten der zweiten Methode folgen.

1. Drücke auf „Windows-Logo-Taste + R“.

Windows-Logo-Taste+R

2. Gebe „regedit“ ein und drücke auf „Enter-Taste“.

regedit ausführen

3. Orientiere sich mit Pfad: „HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon

Winlogon klicken

4. Doppelklicke auf die Zeichenfolge „AutoAdminLogon“ und ändere den Wert davon in „1“.

Wert von der Option AutoAdminLogon in 1 ändern

5. Doppelklicke auf die Zeichenfolge „DefaultUserName“ und ändere den Wert davon in deinen Benutzernamen.

Wert von der Option Default UserName in Ihren Benutzernamen ändern

6. Doppelklicke auf die Zeichenfolge „DefaultPassword“ und ändere den Wert davon in dein Passwort.

Wert von der Option DefaultPassword in Ihres Kennwort ändern

Optional: Wenn es keine Zeichenfolge namens „DefaultUserName“ , „DefaultPassword“ oder „AutoAdminLogon“ gibt, erstelle eine mit dem erwähnten Namen und dann ändere den Wert davon.

eine neue Zeichenfolge beim Registrierungs Editor erstellen
Loading comments...