author avatar
    Europäische Informationssicherheit Beraterin
 

Überblick

0xc0000034 als Windows Stopcode passiert oft, wenn der PC startet nicht oder Windows abstürzt. Hier bieten wir Analyse und Lösungen dazu. Lesen Sie bitte weiter, um mehr zu erfahren.



A. Analyse auf Windows Stopcode 0xc0000034

  • BCD (Abkürzung von Boot Configuration Data) ist beschädigt, was dazu führt, dass Microsofts Bootmgr System nicht richtig lädt.
  • Man hat Malware oder inkompatible Software installiert, was dazu führt, dass Windows Stopcode 0xc0000034 auftritt.
  • Windows Systemdatei beschädigt ist. Was dazu führt, dass Windows abstürzt oder nicht richtig geladen wird.
  • Hardware besonders Festplatte teilweise beschädigt, was dazu führt, dass Datei besonders Systemdatei nicht gelesen werden können.
0xc0000034 windows 8 oder 10

Die vier erwähnten Möglichkeiten sind üblich und wir bieten in den folgenden Text drei Lösungen dazu. Man kann nach eigenen Situation einer passenden Lösung folgen. Wenn man weitere Frage hat, informieren uns durch DISQUS, was sich zum Ende des Texts befindet.

B. Lösungen gegen Windows Stopcode 0xc0000034

Wir bieten hier insgesamt 3 Lösungen gegen dem Problem Windows Stopcode: 0xc0000034

Lösung 1. Windows automatisch Reparatur ausführen

1. Laden Sie zuerst auf der offiziellen Seite das Windows 10 Media Creation Tool runter. ( auf einem anderen funktionierenden PC)
Adresse zum Hunterladen: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

2. Schließen wir den USB Stick an den PC an und lassen wir den PC vom USB Stick booten. (Gehen Sie zunächst ins BIOS-Setup und ändern Sie die Boot-Reihenfolge, so dass die Option „CD-ROM Drive“ in dem Spitzen steht.)Öffnen BIOS oder Bootmenü von verschiedenen Herstellern

change bios

3. Klicken Sie auf die Option “Computerreparaturoptionen” in der unteren linken Ecke, um Windows RE zu führen.

Windows 10 Computerreparaturoptionen

4. Klicken Sie auf die Option „Problembehandlung“, dann auf „Erweitere Optionen“, und dann klicken Sie auf die Option „Starthilfe“.

Problembehandlung Erweiterte Optionen Starthilfe

Lösung 2. Relevante Systemdatei manuell prüfen und reparieren

1. Wiederholte die Schritte bei der ersten Lösung und aber klicke auf „Eingabeaufforderung“.

Windows 10 Problembehandlung Eingabeaufforderung

2. Gebe die folgende Befehle hintereinander ein und drücke Enter-Taste, wie das folgende Bild.

bootrec /fixmbr

bootrec /fixboot

bootrec /scanos

bootrec /rebuildbcd

fixboot, fixmbr, scanos und rebuildbcd

Lösung 3. Hardware besonders Festplatte prüfen und reparieren

1. Baue die Festplatte aus und verbinde es mit Festplattengehäuse an anderen PC verbinden. Videoanleitung für Laptop und Desktop: Festplatte ausbauen und wechseln.

2. Lade die Software HDD-SCAN runter und scanne die ausgebaute Festplatte.

HDD-SCAN

3. Wenn Spur 0, 63, 204800 usw. schlecht ist muss man versuchen Festplatte zu rerpreiren.

HDD SCAN ist abgeschlossen

4. Repariere mit dem Tool vom Hersteller, wie z. B. Data Lifeguard Diagnostic vom Konzern Western Digital (https://support.wdc.com/downloads.aspx?lang=de), die Festplatte.

Tools zum Reparatur der Festplatte vom Hersteller werden möglichweise die Festplatte formatieren. Wenn man wichtige Dateien auf den PC gespeichert, empfehlen wir uns Software Renee PassNow zur Datensicherung verwenden, die ohne Windows Betriebssystem System sichern oder klonen kann.

Wenn man kein solche Tool zum Reparatur der Festplatte vom Hersteller findet, kann man das in Windows 10 / 8 / 7 integrierte Tool verwenden.

1. Drücke auf „Windows-Logo-Taste + R

Windows-Logo-Taste+R

2. Gebe „diskmgmt.msc“ ein und drück auf Enter-Taste.

diskmgmt.msc ausführen

3. Klicke mit rechten Mausklick auf der Partition, dann auf die Option „Eigenschaften“.

Datenträgerverwaltung Eingenschaften von der Partition

4. Klicke auf die sich unter dem Tab „Tools“ befindende Option „Prüfen“.

Laufwerk prüfen

5. Wenn man Nutzer von Windows 7 / 8 ist, mache sicher, dass die Optionen „Dateisystemfehler automatisch korrigieren“ und „Fehlerhafte Sektoren suchen/widerherstellen“ aktiviert sind.
Wenn man Nutzer von Windows 10, mache keine Sorge, weil sie in Default aktiviert sind.

Festplatte prüfen Windows-7
Festplatte überprüfen windows 10

Mit neuer Festplatte ersteren

Wenn man bemerkt, dass es nach dem Reparatur bei der Festplatte immer wieder Problem gibt, ersetze es am besten mit einer neuen Festplatte. In diesem Fall kann man Renee PassNow verwenden, um Festplatte klonen ohne Windows System auszuführen.

Renee PassNow kann ohne System laufen. Damit kann man ganze Festplatte klonen oder einige ausgewählten Dateien kopieren.
Gleichzeitig kann man mit Renee PassNow gelöschte Datei widerherstellen und sogar Windows Kennwort entfernen.

1. Laden Sie bitte zunächst Renee PassNow herunter.

Renee PassNow herunterladen

2. Bereiten Sie einen USB Stick oder eine CD mit in. Erstellen Sie einen Renee PassNow Kennwortrücksetzdatenträger und dann warten, bis es fertig ist.

Kennwortrücksetzdatenträger erstellen

3. Starten Sie den Computer und stellen Sie Startsfolge im BIOS-setup ein, so dass der Computer von Renee Kennwortrücksetzdatenträger starten kann. Anleitung: Öffnen BIOS oder Bootmenü von verschiedenen Herstellern

BIOS ändern

4. Klicken Sie auf die Option „Data Transfer“.

die Funktion Data Transfer ausführen

5. Wählen Sie Dateien aus und klonen oder kopieren.

Datenmigration ausführen
Loading comments...