author avatar
    Europäische Informationssicherheit Beraterin
 

Überblick

Man stellt für Kennwortalter ein oder wechselt oft Windows 10 Kennwort, so dass private Daten und Informationen PC besser geschützt werden können. Wenn Windows 10 Kennwort abgelaufen ist, kann man den PC nicht einloggen. Was soll man jetzt machen, wenn man Kennwortalter von Windows 10 Kennwort einstellen oder ändern will? Hier bieten wir nützliche Tipps, dabei zu helfen.


In der Regel wechselt man Windows 10 Kennwort, um die auf den PC gespeicherte private Daten und Informationen besser zu schützen. Manchmal kann es passieren, dass man zu häufig Windows 10 Kennwort gewechselt hat, als dass er das richtige Windows 10 Kennwort vergessen hat. Oder es wird sogar hingewiesen, dass Windows 10 Kennwort abgelaufen ist und man den PC jetzt nicht einloggen kann. Wie soll man dann machen? Nun muss man Windows 10 Kennwort zurücksetzen. Warum wird Windows 10 Kennwort abgelaufen sein? Lesen Sie bitte weiter.

Kennwort läuft ab und muss geändert werden

Warum wird Windows 10 Kennwort abgelaufen sein?

Dass Windows 10 Kennwort abgelaufen sein wird, steht im Zusammenhang mit Gruppenrichtlinienobjekten. Für Windows 10 Kennwort wird Kennwortalter eingestellt. Über das Kennwortalter wird Windows 10 Kennwort abgelaufen sein und ungültig geworden sein. Es wird hingewiesen, dass das Kennwort abgelaufen ist. Dann hat man Windows 10 Kennwort zu ändern.

In gewohnten Fällen dauert Kennwortalter von Windows 10 Kennwort höchstens 42 Tage. Zwei Wochen vor dem Ablauf wird hingewiesen, „in 14 Tagen wird Kennwort ablaufen“. Falls man diesen Hinweis verpasst, kann man folgenden Methoden folgen, Kennwortalter von Windows 10 Kennwort nachzusehen.

Tipps – Wie kann man Kennwortalter von Windows 10 Kennwort nachsehen?
  1. Drücken Sie „Windows-Logo-Taste + R“.
  2. Geben Sie auf der sich befindendem Dialogsfeld „CMD“ und führen Sie es als Administrator aus.
  3. Geben Sie „net user xxx“ ein (xxx steht hier Ihr Beutzername).

Kennwort läuft ab oder nicht

Wir glauben, dass man jetzt schon einen umfassenden Überblick für Kennwort von Windows 10 Kennwort. Danach wird man viel vorsichtiger. Wenn Windows 10 Kennwort schon abgelaufen ist, kann man nach folgenden Methoden Windows 10 Kennwort zurücksetzen. Danach kann der PC eingeloggt werden.

Wollen Sie jetzt Windows 10 Passwort entfernen? Schau mal!

Windows 10 Kennwort abgelaufen

Methode 1. Windows 10 Kennwort ändern

1. Meldung „Das Kennwort ist abgelaufen und muss geändert werden“ auftritt, wenn Windows Kennwort abläuft. Klicken Sie „OK“ zum nächsten Schritt.

2. Geben Sie das alte Windows 10 Kennwort und ein neues ein.

Kennwort läuft ab, man muss es ändern

3. Dann können Sie sich mit dem neuen Kennwort anmelden.

Wenn man das alte Windows 10 Passwort vergessen hat oder Windows 10 Kennwort auf keinen Fall zu ändern ist, folge bitte der zweiten Methode zur Zurücksetzung von Windows 10 Kennwort. In kurz 5 Minuten kann man wieder den PC zur Verfügung stellen.

Methode 2. Windows Kennwort direkt entfernen

Vorteile von Renee PassNow

  • Zurücksetzung vom Passwort – nur 5 Minuten kann man Windows 10 Kennwort zurücksetzen, ohne Daten und Informationen im PC zu zerstören, mit 100 % Sicherheit.
  • Entfernung vom Windows 10 Passwort – Das Passwort vom lokalen Konto und Administrator-Konto von Windows 0/8.1/8/7/XP/Vista kann direkt entfernt werden.
  • Wechel des Benutzers – Mit Renee PassNow kann man Microsoft-Konto in lokales Konto umstellen, um schnell den PC zu aktivieren.
  • Einfache Arbeitsschritte – Die Arbeitsschritte sind sehr einfach. Ohne fachliche Kenntnisse oder Disk Operating System kann man Windows 10 Passwort zurücksetzen.

1. Laden Sie bitte zunächst Renee PassNow herunter und installieren Sie.

Renee PassNow herunterladen

2. Aktivieren Sie Renee PassNow, dann wählen Sie USB oder CD/DVD zur Erstellung aus, dann „USB erstellen“ oder „CD erstellen“. Warten Sie, bis es fertig ist.

Kennwortrücksetzdatenträger erstellen

3. Starten Sie den Computer und stellen Sie Startsfolge im BIOS-setup ein, so dass der Computer von Renee Kennwortrücksetzdatenträger starten kann. Anleitung: Öffnen BIOS oder Bootmenü von verschiedenen Herstellern

BIOS ändern

4. Klicken Sie auf die Option „PassNow“ zur Zurücksetzung der Kennwörter.

Renee PassNow PE ausführen

5. Wählen Sie das gezielte Konto und klicken Sie „Konto entfernen“.

In Windows 10/8.1/8 kann man auch das Microsoft-Konto zurücksetzen. (Mit Renee PassNow kann das Microsoft-Konto in lokales Konto umgestellt werden. Daten und Informationen wird nicht beschädigt.).

Wenn nach der Zurücksetzung beim Einloggen Windows 10 Passwort wieder eingegeben werden muss, kann man direkt „Enter-Taste“ zum Einloggen eindrücken.

Windows Passwort entfernen

Man kann auch mit Renee PassNow ein neues Administrator-Konto erstellen. Dadurch kann man auch schnell den PC aktivieren. Klicken Sie einfach „ein neues Konto erstellen“.

Mit Renee PassNow wird ein Administrator-Konto namens „Reneelab oder Renee“ erstellt und dessen Passwort ist „123456789“. Dann hat dieses neu erstellte Konto administrative Berechtigung. Man kann auch mit diesem Administrator-Konto Passwort vom Zielkonto ändern oder entfernen.

ein neues Konto hinzuzufügen bestädigen

Nach den oben erwähnten Arbeitsschritten kann man Windows 10 aktivieren, Wenn man nach der Zurücksetzung von Windows 10 Kennwort ein nie ablaufendes Windows 10 Kennwort haben oder Kennwortalter ändern möchte, sind folgende Tipps für einen nützlich.

Kennwortalter von Windows 10 Kennwort einstellen

Kennwort läuft nie ab

Kennwort läuft nie ab.

  1. Drücken Sie „Window-Logo-Taste + R“, geben Sie dann auf dem sich befindenden Dialogfeld „compmgmt.msc“, klicken Sie „OK“.
  2. Wählen Sie „Lokale Benutzer und Gruppen“, dann „Benutzer“.
  3. Klicken Sie mit der Maus zweimal das Zielkonto, wählen Sie „Kennwort läuft nie ab“, dann „OK“.
Kennwort läuft in Tage ab

Kennwortalter ändern

  • Drücken Sie „Windows-Logo-Taste + R“, geben Sie „gpedit.msc“ ein, klicken Sie „OK“ zum Editor für lokale Gruppenrichtlinien.
  • Wählen Sie nacheinander: Computerkonfiguration – Windows-Einstellungen – Sicherheitseinstellungen – Kontorichtlinien – Kennwortrichtlinien.
  • Klicken Sie mit der Maus zweimal „Minimales Kennwortalter“ oder „Maximales Kennwortalter“. Jetzt können Sie Kennwortalter Ihres Windows 10 Kennworts einstellen.

Tipps: Am besten schränken Sie Kennwortalter auf 30 bis 90 Tage ein. Von Fall zu Fall kommt es auf Ihre Umgebung an.

Wollen Sie jetzt windows 10 passwort ändern? Schau mal!

Loading comments...