author avatar
    Primär designierte Ingenieure
 

Überblick
Dieser Artikel konzentriert sich auf das Problem des Fehlers 0x80070005 bei der Aktualisierung von Windows 10, analysiert die Ursache des Problems und gängige Methoden zur Behebung des Problems. Außerdem wird empfohlen, vor der Fehlerbehebung wichtige Daten zu sichern, um Datenverlust oder -beschädigung zu vermeiden.



Fehlercode 0x80070005

I. Was sind die häufigsten Ursachen für den Fehlercode 0x80070005?

Der Fehlercode 0×80070005 erscheint häufig bei der Durchführung von Windows-Updates oder der Installation von Anwendungen. Er hängt im Allgemeinen mit verweigertem Zugriff oder fehlenden ausreichenden Berechtigungen und einigen für Updates erforderlichen Schlüsseldateien zusammen. Die häufigsten Gründe für sein Auftreten können folgende sein:
● Angriffe durch Viren und andere Malware
● Systemdateien sind beschädigt
● Ihr Konto verfügt nicht über ausreichende Berechtigungen
● Nicht genügend Speicherplatz für die Installation
Fehlercode 0x80070005
Sobald Sie die Ursache des Fehlercodes verstanden haben, können Sie ihn entsprechend beheben. Vor der Reparatur wird empfohlen, wichtige Daten zu sichern, um Dateiverluste oder -schäden während des Reparaturvorgangs zu vermeiden.

II. Verwenden Sie Renee Becca, um wichtige Daten vor der Fehlerbehebung zu sichern

1. Was ist Renee Becca?

Renee Becca ist ein Tool zur Sicherung und Wiederherstellung von System-/Festplattendaten. Es kann Ihnen dabei helfen, wichtige Daten auf Ihrem Computer zu sichern und wiederherzustellen, z. B. Programme, Systemkonfiguration, E-Mails, Fotos, Videos, Dokumente, Lesezeichen usw. Es nutzt die führende inkrementelle/differenzielle Backup-Technologie, die Ihnen mehr Zeit und Speicherplatz sparen kann. Zusätzlich zur Systemsicherung unterstützt es auch Partitionssicherung, Festplattensicherung, Dateisicherung, Festplattenklonen und Systemmigration und erfüllt so Ihre unterschiedlichen Anforderungen .
Renee Becca - Sichere und effiziente Migration auf SSD

Automatische 4K Ausrichtung Führt automatisch eine 4K Ausrichtung durch, um die SSD Leistung zu verbessern.

Unterstützt GPT und MBR passt bei der Migration des Systems automatisch das entsprechende Partitionsformat für SSD an.

Unterstützt FAT/NTFS kann verschiedene Dateisystemformate migrieren.

Schnelle Backup Geschwindigkeit bis zu 3.000 MB/Minute Backup Geschwindigkeit.

Umfassende Sicherungslösung unterstützt Systemmigration/Systemsicherung/Partitionssicherung/Festplattensicherung/Dateisicherung/Festplattenklonen.

Automatische 4K Ausrichtung Verbessert die SSD Leistung

Unterstützt GPT und MBR Partitionsformat

Unterstützt NTFS und FAT32 Dateisysteme

Gratis TrialGratis Trialbereits 800 Kostenlose Testversion für Benutzer!

2. Wie kann ich Daten mit Renee Becca sichern?

Die Datensicherung mit Hilfe von Renee Becca ist sehr einfach, die konkreten Schritte sind wie folgt:
Schritt 1: Laden Sie Renee Becca herunter, installieren Sie es und führen Sie es auf dem Computer aus. Wählen Sie in der Spalte der Hauptschnittstelle (Sicherung) die Option (Festplatten-/Partitionssicherung) aus. Mit dieser Option können die Daten der gesamten Festplatte oder Partition gesichert werden. Wenn Sie nur einzelne wichtige Daten sichern müssen, können Sie auch die Funktion (Dateisicherung) nutzen.
Wählen Sie Festplatten-/Partitionssicherungsoptionen
Schritt 2: Wählen Sie als Nächstes die Festplatte aus, auf der gesichert werden soll (Quelldatei (Gerät)), und wählen Sie die Festplattenpartition aus, auf der die Sicherungsdaten gespeichert werden sollen (Ziel). Wenn Sie die Partition sichern müssen, können Sie die Option (Partitionssicherung) in der oberen rechten Ecke auswählen.
Wählen Sie das Festplatten-Backup-Gerät aus
Schritt 3: Im (Aufgabenplaner) können Sie die tägliche/wöchentliche/monatliche regelmäßige Sicherung und den Zeitpunkt für den automatischen Start der Sicherung festlegen.
Sicherungszeit der Festplattensicherungseinstellung
Schritt 4: Unter (Backup-Schema) – (Schema-Typ) können Sie einen geeigneten Backup-Schema-Modus entsprechend Ihren persönlichen Bedürfnissen auswählen. Renee Becca hat 5 Backup-Schemata zur Auswahl, nämlich Versionskettenmodus, Einzelversionsmodus, Gesamtmodus und inkrementeller Modus. Quantitativer Modus und Differentialmodus.
Festplattensicherung Wählen Sie den Sicherungsschemamodus
Renee Becca hat 5 Backup-Pläne zur Auswahl:
Versionskettenmodus: Nur die neuesten 5 Versionen werden beibehalten und unbrauchbare alte Versionen werden nach Abschluss der Sicherung automatisch gelöscht.
Einzelversionsmodus: Nur die neueste Version wird beibehalten und die vorherige Version wird nach Abschluss der Sicherung automatisch gelöscht.
Gesamtmodus: Erstellt ein vollständiges Backup.
Inkrementeller Modus: Nach der ersten Vollsicherung werden nur inkrementelle Sicherungen erstellt.
Differenzmodus: Nach der ersten vollständigen Sicherung werden nur differenzielle Sicherungen erstellt.

Schritt 5: Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche (Jetzt sichern), um mit der Ausführung des Festplattensicherungsbefehls gemäß Ihren Einstellungen zu beginnen.
Jetzt Festplatten-Backup sichern
Nachdem Sie Ihre Festplattendaten gesichert haben, können Sie mit der Behebung des Fehlercodes 0×80070005 fortfahren.

III. Wie behebe ich den Fehlercode 0x80070005?

Bevor Sie mit der Behebung dieses Fehlers beginnen, wird empfohlen, die Antivirensoftware des Computers zu verwenden, um den Computer zu scannen und auf Viren zu bereinigen. Wenn das Problem nicht behoben wird, versuchen Sie es mit den folgenden Reparaturmethoden.

1. Überprüfen und bereinigen Sie den Speicherplatz

Wenn Sie über ausreichend Speicherplatz zum Speichern bevorstehender Windows-Updates, Anwendungen usw. verfügen, kann der Installations- oder Aktualisierungsprozess reibungslos verlaufen. Bitte führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Speicherplatz zu überprüfen und freizugeben.
Schritt 1: Starten Sie den Computer, klicken Sie auf (Windows+I), um die Einstellungen zu öffnen, wählen Sie (System) > (Speicher). Sie können die Speicherplatznutzung der Systemfestplatte anzeigen. Wenn der verfügbare Speicherplatz weniger als 8 GB beträgt, kann dies der Fall sein nicht ausreicht, um Windows-Update-Dateien unterzubringen, können Sie eine Bereinigung der Systemfestplatte in Betracht ziehen.
Öffnen Sie die Windows-Systemspeichereinstellungen
Schritt 2: Wenn Sie Speicherplatz freigeben müssen, können Sie nicht verwendete oder unerwünschte Anwendungen deinstallieren, nicht verwendete lokale Konten löschen, temporäre Dateien löschen usw. Nachdem Sie beispielsweise auf (temporäre Datei) geklickt haben, können Sie alle Dateien anzeigen, die sofort gelöscht werden können, die zu löschende Datei auswählen und auf (Datei löschen) klicken.
temporäre Dateien löschen
Wenn es sich bei der Festplatte, auf der Sie Windows-Updates oder -Anwendungen installieren, nicht um die Systemfestplatte (C:) handelt, können Sie außerdem in den Windows-Einstellungen (System) > (Speicher) auf (Speichernutzung auf anderen Laufwerken anzeigen) klicken und dann die Umstände bestimmen, ob um Speicherplatz freizugeben.
Speichernutzung auf anderen Laufwerken anzeigen

2. Legen Sie Kontoberechtigungen fest

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü, wählen Sie (Ausführen), geben Sie (C:\Benutzer\Administrator\AppData) ein, (C:) ist der Speicherort des Systems, (Administrator) ist der Name des aktuellen Systemkontos Verwenden Sie diese beiden Elemente. Bitte ändern Sie sie entsprechend der tatsächlichen Situation.
Führen Sie C:UsersAdministratorAppData aus
Schritt 2: Klicken Sie im geöffneten Ordner mit der rechten Maustaste auf (Lokal) und wählen Sie (Eigenschaften) > (Sicherheit), um zu überprüfen, ob das von Ihnen verwendete Konto über Vollzugriffsberechtigungen verfügt. Wenn nicht, können Sie auf (Bearbeiten) und im neuen Ordner klicken Popup Wählen Sie Ihren eigenen Benutzernamen in der Benutzeroberfläche aus und aktivieren (erlauben) Sie die Berechtigung für Vollzugriff.
Legen Sie die Vollzugriffsberechtigung fest

3. Führen Sie die Windows Update-Problembehandlung aus

Wir können auch versuchen, die Problembehandlung für Windows-Updates auszuführen, um dieses Problem zu lösen. Im Folgenden sind die detaillierten Schritte aufgeführt:
Schritt 1: Starten Sie den Computer und drücken Sie gleichzeitig die Taste (Windows+I) auf der Tastatur, um die Einstellungsoberfläche zu öffnen. Klicken Sie dann auf die Option (Update und Sicherheit).
Wählen Sie Update- und Sicherheitsoptionen
Schritt 2: Suchen Sie in der Funktionsleiste links nach (Fehlerbehebung), wählen Sie dann rechts die Option (Windows Update) und klicken Sie auf die Schaltfläche (Fehlerbehebung ausführen). Warten Sie nach Abschluss der Fehlerbehebung einige Augenblicke, um zu sehen, ob das Problem behoben ist. Bei einigen Systemversionen kann die Windows Update-Problembehandlung möglicherweise nicht direkt auf der rechten Seite ausgeführt werden. In diesem Fall können Sie auf (Andere Problembehandlungen) klicken und dann die Windows Update-Problembehandlung ausführen.
Führen Sie die Fehlerbehebung aus

4. Führen Sie den Systemdatei-Checker aus

System File Checker, allgemein als SFC bezeichnet, ist ein von Microsoft entwickeltes integriertes Dienstprogramm, das fehlerhafte oder beschädigte Dateien scannt, erkennt und repariert, die die Windows-Installation blockieren. Die spezifischen Betriebsschritte sind wie folgt:
Schritt 1: Führen Sie das Windows-Gerät aus, suchen Sie im Suchfeld in der unteren linken Ecke nach (cmd) und wählen Sie (als Administrator ausführen), um das Eingabeaufforderungstool zu öffnen.
Führen Sie die Eingabeaufforderung aus
Schritt 2: Geben Sie im geöffneten Eingabeaufforderungsfenster den Befehl (SFC /scannow) ein und drücken Sie (Enter). Nachdem die Ausführung des Befehls abgeschlossen ist, schalten Sie Windows Update wieder ein, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.
Geben Sie den Scanbefehl ein
Im Folgenden finden Sie die vier am häufigsten verwendeten Lösungen zur Behebung des Windows-Update-Fehlers 0×80070005. Vor der Reparatur müssen Sie daran denken, wichtige Dateien im Voraus zu sichern, um Datenschäden oder -verluste zu vermeiden. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um eine kostenlose Testversion von Renee Becca herunterzuladen.
Sehr HOT - ADsRenee Becca - Professionelle und zuverlässige Software zur Datensicherung und wiederherstellung

Schnelle Backup Geschwindigkeit bis zu 3.000 MB/Minute Backup Geschwindigkeit.

Umfassende Sicherungslösung unterstützt Systemsicherung/Partitionssicherung/Festplattensicherung/Dateisicherung/Festplattenklonen.

Inkrementelle/differenzielle Backup Technologie analysiert automatisch den Datenunterschied zwischen der Quelldatei und der Backup Datei und spart so Speicherplatz.

Unterstützt die VSS Volume Shadow Copy Technologie während Sie das gesamte System sichern, können Sie weiterhin im Internet surfen.

Hohe Anwendbarkeit unterstützt verschiedene Dateien und Speichergeräte.

Schnelle Backup Geschwindigkeit 3.000 MB/Minute

Rundum Sicherung System /Partitions /Festplatten /Dateisicherung

Inkrementelle/differenzielle Backup Technologie spart Speicherplatz

Gratis TrialGratis Trialderzeit hat 2000 Kostenlose Testversion für Benutzer!