Wie Port zu prüfen und Port 445 zu schließen.

author avatar
    Primär designierte Ingenieure
 

Überblick

Am 12. Mai 2017 startete ein großer Cyber-Angriff mit WannaCry, bei dem über 230.000 Computer in 150 Ländern infiziert und jeweils Lösegeldzahlungen verlangt wurden. In den folgenden Text wird die Methode, wie man Port prüft und Port 445 schließt. Seite 1


Achtung:

Wenn der Computervirus Wana Decrypt0r Ihr Gerät noch nicht betrifft, achten Sie auch bei dem Vorbeugen. Nach der neusten Nachrichten scheint schon die Variante des Virus. Und gibt es zurzeit noch keinen guten Weg, um die Verbreitung zu blockieren. Man kann auch in der Gegenwart die Verschlüsselten Daten nicht wiederherstellen. Wenn Sie noch weitere Frage haben, sehen Sie bitte die Verwandte Anleitungen, die wir Ihnen auf der rechten Seiten bieten. Und klicken Sie die entsprechenden Links.

WannaCry

Konkreten Schritten

Anleitung: Port zu Prüfen

Schritt 1.

⋙Öffnen Sie  Kommandofenster durch Klicken der Tastenkombination [Windows-Taste] + [R].

cmd

Schritt 2.

⋙ Geben Sie dann den Befehl “netstat -an” ein.

Kommandofenster

Schritt 3.

⋙ Prüfen Sie dann den Zielport, wie Port 445.

Kommandofenster2

Anleitung: Port 445 zu schließen

Schritt 1.

⋙ Öffnen Sie zunächst Systemsteuerung.

Systemsteuerung öffnen

Schritt 2.

⋙ Öffnen Sie die Option System und Sicherheti von Systemsteuerung.

System und Sicherheit öffnen

Schritt 3.

⋙ Öffnen Sie Windows-Firewall von der Option System und Sicherheit.

Windows-Firewall öffnen

Schritt 4.

⋙ Öffnen Sie Erweiterte Einstellungen rechts von der Option Windows-Firewall.

Erweiterte Einstellungen öffnen

Schritt 5.

⋙ Öffnen Sie Eingehende Regeln rechts von der Option Erweiterte Einstellung.

Eingehende Regeln

Schritt 6.

⋙ Stellen Sie Neue Regeln.

Loading comments...